Gislinde Schwarz

Gislinde Schwarz Portrait

geboren 1953 in Halle/Saale
Studium der Journalistik in Leipzig
Redakteurin in einer Lokalredaktion in Naumburg

Redakteurin und stellv. Ressortleiterin bei der Frauenzeitschrift FÜR DICH
Beschäftigung mit soziologischen und feministischen Themen
Mitgründerin des Unabhängigen Frauenverbandes der DDR im November 1989

seit 1991 freiberuflich
Stipendiatin des Förderprogrammes Frauenforschung des
Berliner Senats für Arbeit und Frauen von 1992 bis 1994
Mitglied des Journalistinnenbundes
1991 bis 1993 Vorstandsmitglied

mehr von mir auf Xing und Facebook

weiter zu Rosemarie Mieder