In unserer langjährigen journalistischen Arbeit

… sind eine Vielzahl von Werken entstanden.

Print

Artikel aus dem Journalistinnenbüro liegen ausgebreitet da.

Unsere Berichte, Reportagen und Porträts wurden in namhaften Zeitungen und Zeitschriften veröffentlicht:

Berliner Zeitung – FAZ – DIE ZEIT
Frankfurter Rundschau – Readers Digest
Basler Zeitung – Märkische Allgemeine
Cosmopolitan – EMMA – MieterMagazin

Von 1992 bis 2015 arbeiteten wir – unter dem Pseudonym Rose Black – als Gerichtsreporterinnen und Ratgeberautorinnen für die Märkische Allgemeine Zeitung.

Für die Serie „50 Jahre Deutschland“ (BILD) recherchierten wir DDR-Alltagsgeschichte und schrieben sie auf.

Hörfunk

Mikrofon und KopfhörerEin Schwerpunkt unserer Arbeit sind Hörfunkbeiträge für öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten. Darunter Magazin-Stücke, Glossen und Kommentare bis zum einstündigen künstlerischen Feature.

Deutschlandfunk – Deutschlandradio Kultur
MDR – rbb – SWR – WDR

Öffentlichkeitsarbeit

BroschürenFester Bestandteil unserer Tätigkeiten ist die Öffentlichkeitsarbeit. Über viele Jahre schrieben wir die Texte für „Mieteinander“, die Kundenzeitschrift der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft HOWOGE. Für Vereine, Institutionen und Firmen entstanden Broschüren, Ausstellungen und Flyer.

Bücher

Bücher Mieder und SchwarzBücher und Buchbeiträge aus unserem Büro erschienen u.a. bei:

Fischer-Taschenbuchverlag – Steidl Verlag
Rowohlt-Taschenbuchverlag